Martha Muchow (1892 – 1933)

Martha Muchow

war Grundschullehrerin und Psychologin und leistete wichtige Beiträge zu einer praxisorientierten Kleinkindforschung. Sie stellte die Beobachtung und das Verstehen des kindlichen Verhaltens („vom Kind aus zu denken“) in den Mittelpunkt ihrer Arbeiten. Aus ihrer Haltung und Arbeitsweise beziehen wir wichtige Impulse für unsere Überzeugungen.

Foto aus: Fries (1996), Mütterlichkeit und Kinderseele, Verlag Peter Lang